DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

Datenschutzerklärung: Im Sinne der Bestimmungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung der Europäischen Union 2016/679 vom 27. April 2016 und des Organgesetzes 3/2018 vom 5. Dezember 2016 zum Schutz personenbezogener Daten JOSE RAUL FENOLLAR MARTINEZ mit CIF 19991154Z, nachstehend RTE. EL TELERO informiert den Benutzer über das Vorhandensein der Verarbeitung personenbezogener Daten, um die Beziehung zu Benutzern, Kunden und Potenzialen für Nachrichten und Reservierungsinformationen zu verwalten.

EINREICHUNG UND REGISTRIERUNG VON PERSÖNLICHEN DATEN

Das Senden personenbezogener Daten ist obligatorisch, um Informationen über RTE-Produkte und -Dienstleistungen zu erhalten. EL TELERO muss unseren Newsletter ausdrücklich abonnieren, wenn wir Sie regelmäßig über alle Produkte und Neuigkeiten auf dem Laufenden halten sollen.

Wenn die angeforderten personenbezogenen Daten nicht angegeben werden oder diese Datenschutzrichtlinie nicht akzeptiert wird, ist es unmöglich, Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen von RTE zu abonnieren, zu registrieren oder zu erhalten. DER TELERO.

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung der Europäischen Union 2016/679 vom 27. April 2016 über den Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Verkehr dieser Daten und Organic Law 3/2018 vom 5. Dezember zum Schutz personenbezogener Daten teilen wir Ihnen mit, dass die durch das Senden personenbezogener Daten erhaltenen personenbezogenen Daten von JOSE RAUL FENOLLAR MARTINEZ mit verarbeitet werden Adresse in der Calle Sant Ponç, 7 de Gandia 46702 (Valencia), nachdem die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen zur Gewährleistung der Privatsphäre getroffen wurden.

Genauigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Daten

Der Benutzer, der die Informationen an RTE sendet. EL TELERO ist allein verantwortlich für die Richtigkeit und Richtigkeit der enthaltenen Daten, wodurch RTE entlastet wird. EL TELERO jeglicher diesbezüglicher Verantwortung.

Die Benutzer garantieren und reagieren in jedem Fall auf die Richtigkeit, Gültigkeit und Authentizität der bereitgestellten personenbezogenen Daten und verpflichten sich, diese ordnungsgemäß auf dem neuesten Stand zu halten.

Der Benutzer verpflichtet sich, vollständige und korrekte Informationen im Registrierungs- oder Abonnementformular anzugeben.

RTE. EL TELERO ist nicht verantwortlich für die Richtigkeit der Informationen, die nicht von ihm selbst erstellt wurden und für die eine andere Quelle angegeben ist. Daher übernimmt EL TELERO keine Verantwortung für hypothetische Schäden, die durch die Verwendung dieser Informationen entstehen könnten.

RTE wird entlastet. EL TELERO ist verantwortlich für Schäden, die dem Benutzer durch Fehler, Mängel oder Auslassungen in den von RTE bereitgestellten Informationen entstehen können. EL TELERO vorausgesetzt, es stammt aus anderen Quellen als RTE. DER TELERO.

ZWECKE
Die Zwecke der Datenerfassung sind: Entwicklung von Aktivitäten und Bereitstellung von Informationen über die angebotenen Dienste und anschließender Kontakt mit dem RTE-Benutzer. DER TELERO.

KOMMUNIKATION VON DATEN AN DRITTE

RTE. EL TELERO gibt keine Benutzerdaten an Dritte weiter. Im Falle einer Übertragung an ein Unternehmen werden die Informationen jedoch vor der Abholung mit ausdrücklicher Zustimmung des Betroffenen erstellt.

ÜBUNG DER ZUGRIFFSRECHTE, GLEICHRICHTER, LÖSCHEN UND GEGENSTÄNDE, EINSCHRÄNKUNG DER BEHANDLUNG, DATENPORTABILITÄT (Art. 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 und 23 RGPD, Art. 12, 13, 14, 15 , 16, 17, 18, 93, 94 UND 95 LOPDGDD)

Sie können Ihre Mitteilungen lenken, die erteilte Einwilligung widerrufen und das Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten ausüben, indem Sie eine Kopie davon erhalten. Das Recht, ungenaue oder unvollständige Daten zu korrigieren. Das Recht, Ihre persönlichen Daten zu löschen. Das Recht, Ihre persönlichen Daten von Ihrer Website zu entfernen. Das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Das Recht, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuschränken. Und das Recht auf Portabilität Ihrer automatisierten persönlichen Daten per Post: adressiert an JOSE RAUL FENOLLAR MARTINEZ, Calle Sant Ponç, 7 de Gandia 46702 (Valencia). Um diese Rechte auszuüben und die Anweisung 1/1998 vom 19. Januar 1998 der spanischen Datenschutzbehörde einzuhalten, müssen Sie RTE Ihre Persönlichkeit nachweisen. EL TELERO durch Senden einer Fotokopie des Nationalen Ausweises oder eines anderen gesetzlich gültigen Mittels.

Interessenten haben das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren

DATENERHALTUNGSZEITRAUM

Die persönlichen Daten des Benutzers werden aktiv verarbeitet, solange er den Status eines Benutzers von www.telero.es besitzt. Das heißt, solange Sie Ihre Einwilligung nicht widerrufen oder Ihr Recht zum Widerruf, Löschen oder Widersprechen eines bestimmten Zwecks nicht ausüben.

Im Falle des Widerrufs Ihrer Einwilligung oder der Ausübung des Widerrufs- oder Unterdrückungsrechts werden Ihre Daten gesperrt und den zuständigen Behörden 3 Jahre lang eingeschränkt zur Verfügung gestellt, um die möglichen Verantwortlichkeiten aus der Behandlung wahrzunehmen.

LEGITIMATION FÜR DIE VERARBEITUNG DER DATEN

Die Registrierung auf www.telero.es ist für den Benutzer kostenlos und freiwillig. Die legitimierende Grundlage für die Verarbeitung seiner persönlichen Daten ist daher seine Zustimmung.

Akzeptanz und Zustimmung

Die Nutzung der Website gibt Ihnen den Status eines Benutzers desselben (im Folgenden "Benutzer") und impliziert die vollständige und uneingeschränkte Annahme aller Bestimmungen, die in den Bedingungen zum Schutz personenbezogener Daten enthalten sind , die Behandlung derselben durch www.telero.es in der Art und Weise und zu den Zwecken zu akzeptieren und zuzustimmen, die in dieser Datenschutzrichtlinie in der vom "Web" veröffentlichten Version gleichzeitig angegeben sind in dem der Benutzer darauf zugreift. Infolgedessen ist der Benutzer verpflichtet, diesen rechtlichen Hinweis bei jeder Nutzung des Webs sorgfältig zu lesen, da er Änderungen unterliegen kann.

In Bezug auf das Angebot von Diensten der Informationsgesellschaft direkt an Minderjährige ist die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dem Gesetz 3/2018 vom 5. Dezember 2018 rechtmäßig, wenn diese über 14 Jahre alt sind. Wenn das Kind ist geringfügig, eine solche Behandlung ist nur dann legal, wenn der Inhaber der elterlichen Verantwortung für das Kind seine Zustimmung genehmigt und in dem Umfang, in dem er sie genehmigt.

COMPUTERSICHERHEITSMASSNAHMEN

RTE. EL TELERO hat die Sicherheitsstufen zum Schutz personenbezogener Daten festgelegt, die zur Gewährleistung des Datenschutzes der Daten erforderlich sind. Neben technischen Maßnahmen wie Software zur Verschlüsselung vertraulicher Informationen und zur Zugriffskontrolle auf persönliche Informationen, eingeschränkten Benutzern, Sicherheitsrichtlinien, Benutzern und Kennwörtern verfügen wir jedoch über andere zusätzliche Mittel, wie z. B. Firewalls auf dem neuesten Stand der Technik. Diese verfallen gemäß den Anforderungen des LOPD und anderer Systeme, die darauf abzielen, Missbrauch, Änderung, unbefugten Zugriff und Diebstahl der von RTE bereitgestellten personenbezogenen Daten zu verhindern. DER TELERO.

RTE. EL TELERO haftet nicht für mögliche Schäden oder Verluste, die durch Störungen, Auslassungen, Unterbrechungen, Computerviren, Telefonausfälle oder Betriebsstörungen dieses elektronischen Systems verursacht werden können, die auf Ursachen zurückzuführen sind, die außerhalb der Kontrolle von RTE liegen. DER TELERO; von Verzögerungen oder Blockaden bei der Verwendung dieses elektronischen Systems, die durch Mängel oder Überlastungen von Telefonleitungen oder Überlastungen im CPD (Data Processing Center), im Internet-System oder in anderen elektronischen Systemen verursacht wurden, sowie durch eventuelle Schäden verursacht durch Dritte durch unzulässige Eingriffe, die außerhalb der Kontrolle von RTE liegen. DER TELERO.
chevron-down